Die zeitgenössischen Omega Speedmaster Uhren

Der Speedmaster ist mit Abstand das berühmteste und sammelbarste Mitglied der Replik Omega Uhren -Reihe. Seit ihrer ersten Einführung im Jahr 1957 wurden Speedmaster-Uhren in einer unglaublich unterschiedlichen Form und Vielfalt gefertigt und werden von klassischen Handaufzugswerken bis hin zu hochmodernen, analog / digitalen Hybridquarzwerken mit einer beeindruckenden Liste angetrieben von Funktionen und Funktionen.

Heute ist die Kollektion von billige  Omega-Uhren größer und vielfältiger als je zuvor. Während sich die Speedmaster-Kollektion von Jahr zu Jahr leicht verändert, erhalten Sie hier einen schnellen Überblick über die verschiedenen Speedmaster-Uhren, die derzeit in Produktion sind.
Die Moonwatch ist die klassischste und traditionellste Iteration des Omega Speedmaster, die bis heute existiert. Während gefälschte Omega-Uhren noch eine Version der Moonwatch mit einem Hesilit (Acryl) -Kristall und einem Uhrwerk mit Handaufzug herstellt, wurde die Kategorie „Moonwatch“ innerhalb der Speedmaster-Kollektion um eine Reihe von Uhren mit Hesilit- und Saphir-Kristallen sowie mit erweitert sowohl traditionelle, von Hand aufgezogene Bewegungen, als auch mit den neuen, selbstaufwickelnden Co-Axial-Bewegungen von Omega Uhren kaufen .


Die Speedmaster ’57 ist die Replik Uhren Kaufen Vintage-inspirierte Kollektion von Speedmaster-Uhren, die an die Formensprache des originalen Speedmaster von 1957 erinnern. Erhältlich als limitierte Edition zum 60-jährigen Jubiläum (eine Nachbildung des Originalmodells von 1957) oder als Eigenständiger -winding, Co-Axial-Re-Imagination mit einem Saphirglas, beide Iterationen des Speedmaster ’57 verfügen über Stahlblende mit Stundenzeiger mit „breitem Pfeil“ und bieten eine bemerkenswerte ästhetische Abkehr von der klassischen Speedmaster Moonwatch – und bleiben dabei dennoch treu Geschichte und Wurzeln der berühmtesten Uhrenserie von Omega.


Der Mark II Speedmaster erschien erstmals im Jahr 1969 und bot eine neue Interpretation des klassischen Designs der billige Omega Speedmaster Uhren Mit seinem stromlinienförmigen Gehäuse und der Tachymeter-Lünette, die auf der Unterseite des Kristalls aufgedruckt ist, unterscheidet sich der Mark II deutlich von der traditionellen Omega Moonwatch. Die moderne Inkarnation des Mark II Speedmaster behält weitgehend die Gesamtästhetik des ursprünglichen Modells von 1969 bei; Es wurde jedoch ein internes Upgrade vorgenommen und wird jetzt von einer der Omega-Selbstaufzugskooperationen Co-Axial angetrieben.

Die Racing-Kollektion würdigt die Verbindung des Speedmasters mit der Welt des Motorsports. Bevor es mit Astronauten, der Mondlandung und der Weltraumforschung bekannt wurde, war es ein Chronograph, der für die Rennfahrer bestimmt war. Mit ihren hellen Farbtupfern und anderen Elementen im Rennsport-Stil, perfekte omega uhren wie beispielsweise einer karierten, „wechselnden“ Minutenspur, ist die Speedmaster Racing-Kollektion in den Größen 44,25 mm und 40 mm (Speedmaster reduziert) erhältlich. Unabhängig von der Gehäusegröße verwenden jedoch alle Speedmaster Racing-Uhren Co-Axial-Uhrwerke mit automatischem Aufzug und keine manuell aufgerollten Kaliber, wie sie in der ursprünglichen Moonwatch zu finden sind

Omega James Bond Aqua Terra 150M Limitierte Auflage

Während Rolex die meist mit dem Superspion James Bond verbundene Uhrenmarke sein könnte, ist Omega seit 1995 offizieller Partner der Bond-Filmreihe. Als Folge davon hat billige Omega-Uhren die James Bond Specials-Uhrenkollektion entwickelt – einige in Verbindung mit einem neuen Film Veröffentlichungen und einige „nur weil“. Die Omega-Uhr, die wir heute hervorheben, wurde in der Tat zu Ehren des Films Specter gedreht, der 2015 gedreht wurde und mit Daniel Craig die Hauptrolle spielt. Werfen wir einen Blick auf die Omega James Bond Aqua Terra 150M Limited Edition.
Sofort sieht man, dass Omega das James Bond-Thema großzügig auf die Sonderedition Spectre Omega Aqua Terra (Ref. 231.10.42.21.03.004) angewendet hat.

Auf der Spitze des gelben Sekundenzeigers befindet sich Replik Uhren Kaufen zunächst eine Miniaturversion des Familienwappens der Bond-Familie (eine unterhaltsame Tatsache: Das Motto der Bond-Familie „Orbis Non Sufficit“ bedeutet „Die Welt ist nicht genug“). Ein genauerer Blick auf das leuchtend blaue Zifferblatt, das in einem 41,5-mm-Edelstahlgehäuse untergebracht ist, zeigt ein sich wiederholendes Muster, das auch die Gestaltungsmerkmale des Familienschildes berücksichtigt.

Unmittelbar unter der Schrift „MASTER CO-AXIAL CHRONOMETER“ auf dem Zifferblatt hat Omega Uhren kaufen das Etikett für den magnetischen Widerstandswiderstand auf „15.007 GAUSS“ geändert, wobei sich die letzten drei Ziffern auf Bonds berühmten Codenamen beziehen. Das Zifferblatt wird durch die passenden gelben Minutenmarkierungen am äußeren Rand, die leuchtenden, konischen Indizes und die ikonischen Stundenzeiger mit Omega-Breitpfeil komplettiert.

Die Omega Seamaster Aqua Terra 150M James Bond Limited Edition-Uhr wird mit einem passenden Edelstahlarmband geliefert. Außerdem ist ein blaues Nylonarmband mit gelben Nähten im Set enthalten, wenn Sie einen lässigeren Look wünschen. Natürlich ist das Set mit einem Werkzeug zum Wechseln der Armbänder für ein einfaches Wechseln des Armbands ausgestattet.
Drehen Sie die Spectre-Uhr um und Sie werden das Omega Uhren verkaufen Master Co-Axial Calibre 8507 durch den Saphir-Gehäuseboden erkennen. Das Master Co-Axial Calibre 850 mit Selbstaufzug speist das zeitlich begrenzte Aqua Terra mit einer Gangreserve von 60 Stunden und verfügt über einen magnetischen Widerstand von 15.007 Gauss.

Um das 007-Thema fortzusetzen, gibt es die sichtbare Markierung „James Bond“ vorne und in der Mitte des Rotors. Außerdem ist das oszillierende Gewicht des Uhrwerks skelettiert und wurde so geschnitten und geformt, dass es einem Gewehrlauf ähnelt. Der Gehäuseboden enthält auch die einzigartige Editionsnummer der Uhr (auf 15.007 Exemplare begrenzt) und die Wasserdichtigkeit von 150 Metern.

Das Aqua Terra Modell von Omega ist als solide Alltags-Luxusuhr bekannt, die einfach zu tragen und zu lieben ist. Und diese besondere James Bond Edition ist eine großartig aussehende Version mit einem schlagkräftigen blauen und gelben Zifferblatt im Kontrast zu dem sportlichen Stahlgehäuse und -armband.